Ukraine-Einsatz: unser Logistik-Team

Unermüdlicher Einsatz für die Menschen in der Ukraine

Unser Logistik-Team an der polnisch-ukrainischen Grenze

Um einen näheren Einblick in unseren Hilfseinsatz für die Ukraine zu geben, stellen wir hier unser Logistik-Team vor und berichten über die typische Abwicklung eines Hilfstransport.

Unser „Head of Logistics“ heißt Andriy (auf dem Foto in der Mitte). Er koordiniert unser Projekt an der polnisch-ukrainischen Grenze und all unsere Hilfsmaßnahmen. Ursprünglich kommt er aus Jaworiw, lebt aber schon seit vor Beginn des Krieges in Polen. Unterstützt wird er dabei von Ivan (auf dem Foto links), der aus der Ukraine kommt, und Lukas aus Polen (auf dem Foto ganz rechts).

Zwei Lagerhallen mit insgesamt 1.000 Quadratmetern haben wir an unserem Standort angemietet. Sie werden benötigt, um alle gespendeten und erworbenen Hilfsgüter zunächst in Empfang zu nehmen und bedarfsgerecht zu lagern. Im nächsten Schritt wird die Ware zugewiesen, verpackt, gegebenenfalls beschriftet und auf die entsprechenden Transportfahrzeuge umverteilt, um sie dann direkt an die verschiedenen Empfänger in der Ukraine zu liefern oder auf dem Postwege zu verschicken. Während in der größeren Lagerhalle die Mehrheit der Hilfsgüter (etwa lange haltbare Nahrungsmittel oder Hygieneartikel) untergebracht wird, wird der kleinere Lagerraum für die Lagerung von speziellen, temperatur- und feuchtigkeitsempfindlichen Hilfsgütern wie Medikamenten genutzt.

Für das gesamte Handling steht unserem Team eine Grundausstattung an Arbeitsgeräten, etwa Hubwagen und Stapler, sowie diverse Arbeitsmaterialien wie Werkzeuge, Handschuhe und Stretch-Folien zur Verfügung. In der größeren der beiden Lagerhallen haben wir ein kleines Lagerbüro mit einer Küchenzeile und Arbeitsplätzen mit Büromaterial für das lokale Personal eingerichtet. Zusätzlich gibt es ein weiteres kleines Büro für unsere Einsatzkräfte und die unseres Partners, die 3 Musketiere Reutlingen, das mit Büromöbeln, Elektronik (etwa Drucker, Mobiltelefone) und Büromaterial eingerichtet und ausgestattet ist. Es dient als Arbeitsraum zur zentralen Koordination und Steuerung des Projektes sowie der Kommunikation mit den jeweiligen Geschäftsstellen.

ALTRUJA-PAGE-N2QY

Helfen Sie den Menschen aus der Ukraine!

Ihre Hilfe ist weiterhin dringend notwendig! Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie uns, Hilfslieferung zur Versorgung mit Nahrungsmitteln und medizinischen Artikeln zusammenzustellen und in die Ukraine zu schicken.