EIN VOLLEYBALL-TURNIER FÜR DEN GUTEN ZWECK

Lechrain Volleys spenden Erlös des Turniers am 12. März 2022 für LandsAid-Projekte zugunsten der Leidtragenden des Ukraine-Krieges

Ich will helfen

Die Jugendlichen haben die Aktion von ganzem Herzen unterstütz

Gepritscht, gebaggert und geschmettert wurde bei der Südbayerischen Volleyballmeisterschaft U18 Jugend weiblich, die am 12. März im Landsberger Sportzentrum stattfand. Unter den angetretenen Mannschaften waren auch die Landsberger Lechrain Volleys – mit einer guten Idee im Gepäck: Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kam, konnten Spielerinnen und Zuschauer Getränke sowie leckeren, selbstgebackenen Kuchen und belegte Semmeln kaufen und damit gleichzeitig etwas Gutes tun: Den Erlös von insgesamt 700 Euro spendeten die Vereine an LandsAid für die Hilfs-Projekte in der Ukraine.

Jugendleiterin Martina Higler und Trainer Stefan Huber waren es, die nur kurze Zeit nach Ausbruch des Krieges die Idee hatten, im Rahmen der Meisterschaft eine Spendenaktion für die Ukraine zu organisieren. LandsAid kennen die beiden über persönliche Kontakte, der regionale Bezug ist ihnen wichtig. Sowohl die Vorstandschaft als auch die Jugendlichen waren sofort begeistert von der Idee und haben die Aktion von ganzem Herzen unterstützt. Einige der Volleyballerinnen hatte sich sogar mit Edding „stop the war“ aufs Bein geschrieben. Leider gab es für die Mädels der Lechrain Volleys nur den letzten Platz – dafür aber war die Geste umso größer.

Zugehörige Beiträge

Ihre Spende kommt an

Die UNO-Flüchtlingshilfe ist der nationale Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR). Bereits seit 1980 unterstützt sie dessen Hilfsprogramme für Flüchtlinge in aller Welt. In ihrer Spendenverwendung handelt sie stets seriös und effizient. Dies wird ihr mit dem Spendensiegel vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt.

Wir freuen uns sehr über diese sportliche Unterstützung und werden das Geld zielgerichtet einsetzen!

Ihr Ansprechpartner

Kathrin Müller

  • +49 8191 4287 832

Spenden Sie jetzt

Bank
IBAN
BIC

Sparkasse Landsberg-Dießen
DE66 7005 2060 0000 0140
01BYLADEM1LLD

Oder:

Online spenden

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie uns nachhaltig und ermöglichen uns eine längerfristige und vernünftige Projektplanung.

Aus Kostengründen versenden wir Zuwendungsbestätigungen für Beträge über € 200,– automatisch am Anfang des Folgejahres (bitte geben Sie dafür unbedingt eine vollständige Adresse im Verwendungszweck an). Für Beträge unter € 200,– genügt beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.

Falls Sie dennoch sofort eine Zuwendungsbestätigung wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid, damit wir diese zuschicken können.

Schön, dass Sie helfen wollen!

ALTRUJA-PAGE-VDX3

O-Töne zweier Spender

(Stephanie J., spendete 100€ für Haiti)
„Die Mitarbeiter von LandsAid e.V. konnte ich in Seminare für die Ausbildung für humanitäre Einsatzkräfte erleben und dadurch einen Einblick in die Projektarbeit gewinnen und das Herzblut, in das die Menschen hineinstecken. LandsAid ist eine Organisation, die wirklich lohnenswert ist und jedweder Unterstützung bedarf. Diese Menschen leisten eine großartige und ehrliche Arbeit, die auch sehr gut transparent gemacht wird! Auch in Newsletter werden die Menschenschicksale und die Arbeit des medizinischen Teams auf eine humane und liebevolle Art erzählt.“

(Iris M., spendete 50€ für Haiti)
Bei Seminaren für Einsatzkräfte habe ich Lands Aid als seriöse und vor allem sehr kompetente Organisation kennen gelernt. In Zusammenarbeit mit Apotheker ohne Grenzen, bei der ich Mitglied bin, wurden sehr erfolgreiche Projekte durchgeführt. Da ich Dr. Hettel beruflich kenne, habe ich volles Vertrauen in das Gelingen dieses Projekts. Hier kommt die Spende 1 : 1 an.

Unsere Partner

2022-11-01T22:56:05+00:00
Nach oben