SPENDE FÜR UKRAINE-HILFE

Weihnachtsspende des Videospiel Publishers astragon geht an LandsAid

Hilfe für vom Krieg betroffene Menschen in der Ukraine

Wir freuen uns sehr über die großzügige Weihnachtsspende, die uns das Düsseldorfer Medienunternehmen astragon Entertainment für unsere Arbeit in der Ukraine hat zukommen lassen. Gegründet im Jahr 1998, hat sich astragon die letzten 24 Jahre zu einem der führenden deutschen Videospiel-Publisher & Distributoren entwickelt und ist, gemeinsam mit verschiedenen Partnern, auf der ganzen Welt tätig. Aktuell arbeiten über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Umsetzung der Spiele auf diversen Plattformen, wie zum Beispiel: PC, Konsolen wie Playstation, Xbox und Nintendo Switch aber auch für mobile Geräte.

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit startet das innovative Unternehmen eine Spendenaktion und sammelt für eine Hilfsorganisation, die das Team jeweils gemeinsam aussucht. Diese wird stets auch namentlich auf der Weihnachtskarte erwähnt, die das Unternehmen an seine Geschäftspartner sendet. In diesem Jahr hat das Team beschlossen, für eine Organisation zu sammeln, die sich für die Leidtragenden des Ukraine-Krieges engagiert – und ist nach einigem Recherchieren über das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI – wir tragen das Siegel) auf uns gestoßen.

„Unsere Spende soll den Menschen in der Ukraine helfen, die besonders vom Krieg betroffen sind“, betont Maik Flade, PR-Manager bei astragon. „Dabei ist es uns wichtig, eine Organisation zu unterstützen, die ein breites Spektrum abdeckt, professionell aufgestellt ist und einen Überblick hat, wo die Hilfe gerade am meisten benötigt wird.“ LandsAid decke vor Ort viele verschiedene Bereiche ab, sei es die Verteilung von Lebensmitteln, Hygieneartikeln oder warmen Decken für den Winter und kümmere sich auch um die medizinische Versorgung der Menschen. „Dieses Engagement möchten wir mit unserer Spende gerne unterstützen“, so Flade.

Es sei ein Herzensprojekt gewesen – denn das Unternehmen arbeite selbst mit einigen Partnern in der Ukraine zusammen, sagt Flade ergänzend zur Motivation. In regelmäßigen Gesprächen erfahre man oft aus erster Hand, wie die Lage in Kiew und der gesamten Ukraine ist. „Der Krieg hat nicht nur Einfluss auf all die täglichen Tätigkeiten unseres Unternehmens, sondern beschäftigt auch all unsere Mitarbeitenden persönlich.“

Ein dickes Dankeschön geht an dieser Stelle an das gesamte astragon-Team sowie an deren Geschäftspartner und alle, die anlässlich dieser Weihnachtsaktion für uns gespendet haben. Wir werden das Geld nutzen, um weiterhin bedarfsgerecht und zielgerichtet den Menschen in der Ukraine zu helfen.

Zugehörige Beiträge

Es ist immer wieder schön, wenn Menschen zusammenkommen und feiern – und dabei auch diejenigen im Blick behalten, denen es nicht so gut geht. Möchten Sie gerne eine Veranstaltung für unsere Projekte initiieren? Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne dabei!

Ihr Ansprechpartner

Kathrin Müller

  • +49 8191 4287 832

Spenden Sie jetzt

Bank
IBAN
BIC

Sparkasse Landsberg-Dießen
DE66 7005 2060 0000 0140
01BYLADEM1LLD

Bank
IBAN
BIC

VR-Bank Landsberg-Ammersee
DE31 7009 1600 0005 7909 99
GENODEF1DSS

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie uns nachhaltig und ermöglichen uns eine längerfristige und vernünftige Projektplanung.

Aus Kostengründen versenden wir Zuwendungsbestätigungen für Beträge über € 200,– automatisch am Anfang des Folgejahres (bitte geben Sie dafür unbedingt eine vollständige Adresse im Verwendungszweck an). Für Beträge unter € 200,– genügt beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.

Falls Sie dennoch sofort eine Zuwendungsbestätigung wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid, damit wir diese zuschicken können.

Ihre Spende kommt an

Die UNO-Flüchtlingshilfe ist der nationale Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR). Bereits seit 1980 unterstützt sie dessen Hilfsprogramme für Flüchtlinge in aller Welt. In ihrer Spendenverwendung handelt sie stets seriös und effizient. Dies wird ihr mit dem Spendensiegel vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt.

Schön, dass Sie helfen wollen!

ALTRUJA-PAGE-VDX3

O-Töne zweier Spender

(Stephanie J., spendete 100€ für Haiti)
„Die Mitarbeiter von LandsAid e.V. konnte ich in Seminare für die Ausbildung für humanitäre Einsatzkräfte erleben und dadurch einen Einblick in die Projektarbeit gewinnen und das Herzblut, in das die Menschen hineinstecken. LandsAid ist eine Organisation, die wirklich lohnenswert ist und jedweder Unterstützung bedarf. Diese Menschen leisten eine großartige und ehrliche Arbeit, die auch sehr gut transparent gemacht wird! Auch in Newsletter werden die Menschenschicksale und die Arbeit des medizinischen Teams auf eine humane und liebevolle Art erzählt.“

(Iris M., spendete 50€ für Haiti)
Bei Seminaren für Einsatzkräfte habe ich Lands Aid als seriöse und vor allem sehr kompetente Organisation kennen gelernt. In Zusammenarbeit mit Apotheker ohne Grenzen, bei der ich Mitglied bin, wurden sehr erfolgreiche Projekte durchgeführt. Da ich Dr. Hettel beruflich kenne, habe ich volles Vertrauen in das Gelingen dieses Projekts. Hier kommt die Spende 1 : 1 an.

Unsere Partner

2022-12-21T12:47:47+00:00
Nach oben