Warme Schlafsäcke für kalte Nächte

LandsAid startet Winterhilfsprojekt für die Menschen in der Ukraine 

Langer, kalter Winter

Dezember 2023 – Ein friedvolles Weihnachtsfest – das wünschen wir uns alle jedes Jahr. Die Menschen in der Ukraine können davon weiterhin nur träumen. Zudem müssen sie einen weiteren langen und kalten Winter durchstehen. Im Rahmen unserer Ukrainehilfe stellen wir den bedürftigen Menschen im kriegsgebeutelten Land für diesen Winter 640 warme Schlafsäcke zur Verfügung. Noch vor Weihnachten werden sie auf den Weg gebracht.

Der Krieg hat die Infrastruktur im Land lahmgelegt, sodass die Menschen vielerorts ohne Heizung, Strom und Wasser auskommen müssen. Zerstörte Häuser bieten gleichsam kaum Schutz vor der nasskalten Witterung. Der Hilfsbedarf ist enorm.

Im Fokus unseres Projektes stehen insbesondere Menschen, die aufgrund der eingeschränkten Ressourcen und Möglichkeiten zur Wärme- und Gesundheitsversorgung einem erhöhten Erkrankungsrisiko während der eisigen Wintermonate ausgesetzt sind. Die Schlafsäcke werden ihnen in den oftmals unbeheizten Innenräumen Schutz vor den kalten Temperaturen bieten. Zudem sollen sie ein besseres Wohlbefinden sowie ein Mindestmaß an Komfort in den kalten Nächten gewährleisten.

Unser Winterprojekt setzen wir gemeinsam mit unserem lokalen Partner GloBee International um. Das GloBee-Team hat uns darüber informiert, dass in der Ukraine selbst derzeit kaum qualitativ hochwertige Schlafsäcke erhältlich sind. Wir haben daher die Schlafsäcke bei einem deutschen Händler bestellt, der eine bessere Produktqualität zu einem günstigeren Preis bieten konnte. Die Schlafsäcke werden zunächst ins Zentrallager unseres Partners in Kiew geliefert. Sobald sie dort eintreffen, wird das Team von GloBee mit dem Weitertransport und der Verteilung der Schlafsäcke an die bedürftigen Menschen in den Gebieten nahe der Frontlinie beginnen – dorthin, wo sie dringend gebraucht werden.

GloBee ist eine in der Regionalentwicklung tätige ukrainische NGO, die ihren Fokus auf die Unterstützung der Ukraine und lokaler Unternehmen legt. GloBee begann 2016 mit der Implementierung von Hilfsprojekten zur Versorgung von Krankenhäusern in der Region Kharkiw. Mittlerweile hat die Organisation sieben Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Projekten in der Humanitären Hilfe sowie in den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Hygiene. Unser Partner verfügt über die benötigte Infrastruktur, entsprechende Teams, ein großes Netzwerk an freiwilligen Helfern und Erfahrung in der Umsetzung von Verteilungen von Hilfsgütern in der Ukraine. LandsAid ist durch die German Food Bridge auf GloBee aufmerksam geworden und setzt aktuell mit beiden Partnern ein Projekt zur Verteilung von Lebensmitteln in der Ukraine um.

Zugehörige Beiträge

Ihre Spende kommt an

Unser Ausgaben und Einnahmen werden regelmäßig vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) überprüft. Es bescheinigt uns seit 2009 regelmäßig eine ordnungsgemäße Verwendung der Spendengelder, weshalb wir zum Tragen des entsprechenden Siegels berechtigt sind.

Weiterhin ist ein Ende des Krieges in der Ukraine nicht in Sicht. Mehr denn je benötigen die Menschen dort unsere Hilfe – aktuell vor allem, um einigermaßen gut durch den kalten Winter zu kommen. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, damit wir weiterhin helfen können!

Der Konflikt in der Ukraine hat sich seit dem 24. Februar 2022 mit massiven Angriffen russischer Truppen in der gesamten Ukraine verschärft. Laut UNHCR sind heute etwa 40 Prozent der ukrainischen Bevölkerung, fast 18 Millionen Menschen, auf humanitäre Hilfe und Schutz angewiesen. Zigtausende Frauen, Männer und Kinder, die in den Regionen nahe der Frontline teilweise in Ruinen leben müssen, stehen während der kalten Wintermonate vor extremen Herausforderungen. Infolge des anhaltenden Krieges ist besonders im Osten und Süden der Ukraine vielerorts die Infrastruktur stark beschädigt und die Strom-, Wasser- und Gasversorgung beeinträchtigt. Den Menschen fehlt es an Wärme- und Energiequellen, um sich vor der Kälte und Erkrankungen zu schützen.

 

Bildquelle: LandsAid/GloBee

Ihr Ansprechpartnerin

Sabine Sakals

  • +49 8191 4287 832

Spenden Sie jetzt

Bank
IBAN
BIC

Sparkasse Landsberg-Dießen
DE66 7005 2060 0000 014001
BYLADEM1LLD

Bank
IBAN
BIC

VR-Bank Landsberg-Ammersee
DE31 7009 1600 0005 7909 99
GENODEF1DSS

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie uns nachhaltig und ermöglichen uns eine längerfristige und vernünftige Projektplanung.

Aus Kostengründen versenden wir Zuwendungsbestätigungen für Beträge über € 200,– automatisch am Anfang des Folgejahres (bitte geben Sie dafür unbedingt eine vollständige Adresse im Verwendungszweck an). Für Beträge unter € 200,– genügt beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.

Falls Sie dennoch sofort eine Zuwendungsbestätigung wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid, damit wir diese zuschicken können.

Schön, dass Sie helfen wollen!

ALTRUJA-PAGE-VDX3

Ihr Ansprechpartnerin

Sabine Sakals

  • +49 8191 4287 832

Spenden Sie jetzt

Bank
IBAN
BIC

Sparkasse Landsberg-Dießen
DE66 7005 2060 0000 014001
BYLADEM1LLD

Bank
IBAN
BIC

VR-Bank Landsberg-Ammersee
DE31 7009 1600 0005 7909 99
GENODEF1DSS

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie uns nachhaltig und ermöglichen uns eine längerfristige und vernünftige Projektplanung.

Aus Kostengründen versenden wir Zuwendungsbestätigungen für Beträge über € 200,– automatisch am Anfang des Folgejahres (bitte geben Sie dafür unbedingt eine vollständige Adresse im Verwendungszweck an). Für Beträge unter € 200,– genügt beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.

Falls Sie dennoch sofort eine Zuwendungsbestätigung wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid, damit wir diese zuschicken können.

Unsere Partner

2024-06-05T09:10:02+00:00
Nach oben