SAUBERES TRINKWASSER FÜR ERDBEBEN-OPFER

Trinkwassertanks in den Städten Iskenderun und Samandag

Sauberes Wasser für die Betroffenen

April 2023. Rund zweieinhalb Monate nach den Erdbeben in der Türkei und Syrien brauchen die Menschen in den betroffenen Gebieten weiterhin Hilfe. Besonders der Bedarf an sauberem Trinkwasser ist groß. Aktuell organisieren und finanzieren wir die Installation von 20 Wassertanks für Menschen in den schwer betroffenen Gebieten in der Provinz Hatay. Jeder dieser Tanks kann 1.000 Liter Wasser fassen.

Viele Menschen haben nach der Erdbebenkatastrophe noch immer keine richtige Unterkunft, zu wenig sauberes Wasser und nicht ausreichend Zugang zu anderen, lebensnotwendigen Gütern. Die Infrastruktur zur Wasserversorgung und Abwasserentsorgung ist zudem vielerorts beschädigt. Die Versorgung der Bevölkerung mit sauberem Wasser ist neben der Schaffung von sanitären Einrichtungen und Hygieneschutzmaßnahmen daher sehr wichtig.

Deshalb stellen wir den beiden Organisationen „Chamber of Mechanical Engineers“ in Iskenderun und „Collective Coordination Association“ in Samandag jeweils zehn Trinkwassertanks inklusive erster Füllung zur Verfügung.

In Absprache mit den Behörden vor Ort werden die Kanister in Containerlagern und Zeltstädten aufgestellt, in denen die vielen obdachlos gewordenen Menschen in provisorischen Notunterkünften leben. Natürlich dürfen auch andere Anwohnerinnen und Anwohner von Iskenderun und Samandag, die keinen Zugang zu Trinkwasser haben, diese Wasserquellen nutzen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden Partnerorganisationen sorgen dafür, dass die Kanister stets mit frischem, sauberem Trinkwasser aufgefüllt sind.

Das Projekt wird unterstützt durch Aktion Deutschland Hilft. LandsAid ist seit 2012 Mitglied in dem Bündnis von Hilfsorganisationen.

Ihre Spende kommt an

Unser Ausgaben und Einnahmen werden regelmäßig vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) überprüft. Es bescheinigt uns seit 2009 regelmäßig eine ordnungsgemäße Verwendung der Spendengelder, weshalb wir zum Tragen des entsprechenden Siegels berechtigt sind.

Die Lage in der betroffenen Region ist weiterhin katastrophal. Zahlreiche Menschen, deren Häuser zerstört sind, müssen in Notunterkünften ausharren. Die Infrastruktur ist vielerorts komplett zerstört, in vielen Bereichen ist der Strom ausgefallen, Grundnahrungsmittel sind knapp.

In den betroffenen Gebieten wächst zudem die Gefahr von Krankheiten und Seuchen, da die Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben.

Die Menschen brauchen dringend Hilfe!

Schwere Erdbeben in der in der Nacht vom 5. auf den 6. Februar 2023 haben in der Türkei und in Syrien mindestens 56.000 Menschenleben gefordert. Fast 126.000 Menschen wurden verletzt (Stand 11.04.2023). Über 200.000 Gebäude sind eingestürzt. Nach UN-Angaben sind insgesamt rund 29 Millionen Menschen in Syrien und der Türkei von den Erdbeben betroffen. Die Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion zählen laut Angaben des Auswärtigen Amtes zu den schlimmsten Naturkatastrophen der letzten hundert Jahre.

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Sakals

  • +49 8191 4287 832

Spenden Sie jetzt

Bank
IBAN
BIC

Sparkasse Landsberg-Dießen
DE66 7005 2060 0000 014001
BYLADEM1LLD

Bank
IBAN
BIC

VR-Bank Landsberg-Ammersee
DE31 7009 1600 0005 7909 99
GENODEF1DSS

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie uns nachhaltig und ermöglichen uns eine längerfristige und vernünftige Projektplanung.

Aus Kostengründen versenden wir Zuwendungsbestätigungen für Beträge über € 200,– automatisch am Anfang des Folgejahres (bitte geben Sie dafür unbedingt eine vollständige Adresse im Verwendungszweck an). Für Beträge unter € 200,– genügt beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.

Falls Sie dennoch sofort eine Zuwendungsbestätigung wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid, damit wir diese zuschicken können.

Zugehörige Beiträge

Schön, dass Sie helfen wollen!

ALTRUJA-PAGE-VDX3

Ihr Ansprechpartnerin

Sabine Sakals

  • +49 8191 4287 832

Spenden Sie jetzt

Bank
IBAN
BIC

Sparkasse Landsberg-Dießen
DE66 7005 2060 0000 014001
BYLADEM1LLD

Bank
IBAN
BIC

VR-Bank Landsberg-Ammersee
DE31 7009 1600 0005 7909 99
GENODEF1DSS

Mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie uns nachhaltig und ermöglichen uns eine längerfristige und vernünftige Projektplanung.

Aus Kostengründen versenden wir Zuwendungsbestätigungen für Beträge über € 200,– automatisch am Anfang des Folgejahres (bitte geben Sie dafür unbedingt eine vollständige Adresse im Verwendungszweck an). Für Beträge unter € 200,– genügt beim Finanzamt die Vorlage des Kontoauszuges.

Falls Sie dennoch sofort eine Zuwendungsbestätigung wünschen, geben Sie uns bitte Bescheid, damit wir diese zuschicken können.

Unsere Partner

2024-06-05T09:14:06+00:00
Nach oben